Aufgewachsen bin ich in der Stadt Zürich und im Knonaueramt. Ich bin verheiratet und habe drei Kinder mit den Jahrgängen 2007, 2008 und 2012.

Mein Beruf erfüllt mich, wenn ich die Schwangere, Wöchnerin, das Neugeborene und den Vater so begleiten und unterstützen kann, dass alle an ihrer Beziehung zueinander wachsen und eine erste gesunde Familienstruktur entstehen kann. Es ist mir wichtig, die Eltern zur Selbstwirksamkeit zu führen. Das bedeutet, dass sie in ihrer neuen Rolle als Mutter und Vater die innere Stärke erkennen, um die neue Anforderung ‚Familie‘ möglichst selbst bewältigen können. Meine Aufgabe dabei ist es, sie in diesem Prozess so viel wie nötig zu unterstützen. Dazu gehört für mich eine ganzheitliche Betreuung im Kontext der Wünsche und Möglichkeiten der Eltern, aber auch die Zusammenarbeit mit anderen Diensten (Gynäkologe, Kinderarzt, Mütterberaterin etc.). Ich freue mich immer über ein Feedback – sei es positiv oder negativ, um meine Arbeit verbessern zu können.

Gerne biete ich meine Angebote auch in englischer oder französischer Sprache an.


Beruflicher Werdegang

Die Ausbildung zur Hebamme ist meine ‚Zweitausbildung‘ nach einem Grundstudium in Germanistik an der Universität Zürich.

2014 Nachträglicher Titelerwerb Hebamme FH (Zürcher Fachhochschule für angewandte Wissenschaften, Institut für Hebammen)
seit 2013 Gebärabteilung Spital Affoltern a/A als Berufsbildnerin und Hebamme, sowie Kursleiterin Geburtsvorbereitungskurs
seit 2011 freiberufliche Hebamme
2010-2012 Gebärabteilung und Pränatalabteilung Kantonsspital St. Gallen als Berufsbildnerin und Hebamme
bis 2008 Gebärabteilung Kantonsspital Zug
2005 Diplomierte Hebamme (Hebammenschule St.Gallen)

Berufsspezifische Weiterbildungen

Als Mitglied beim Schweizerischen Hebammenverband bin ich verpflichtet, die
Qualitätskriterien einzuhalten und regelmässig Weiterbildungen zu besuchen.
Sie finden hier eine Auswahl von relevanten Weiterbildungen:

  • Phytotherapie für Hebammen
  • SVEV1 (Ausbildung für Ausbildende)
  • Transaktionsanalyse (Einführungskurs)
  • Körperarbeit in der Geburtsvorbereitung
  • start4neo Basic Skills (Neugeborenen-Reanimation)
  • Geburt und Hypnose
  • Akupunktur in der Geburtshilfe (Zhong Institut)