GEBURTSHYPNOSE

Ab sofort biete ich eine individuelle und persönliche Geburtsvorbereitung bei Ihnen zu Hause an: die Geburtshypnose.

Es geht nicht darum etwas zu erler­nen, son­dern sich einem natür­lichen Zustand hinzugeben.

Hyp­nose kann auf eine Jahrtausend alte Entwicklung zurü­blicken und hat in den letzten Jahrzehn­ten international immer mehr Bedeutung und Anerken­nung in der Medizin gewonnen. Sie ist wirkungsvoll und hat sich im Bereich der Geburt und Geburtsvorbereitung gut etabliert.

Die Vorgehensweise von Geburt und Hypnose soll klar und transparent sein. Der hypnotische Zustand im Bereich der Geburt ist nicht von aussen herbeigeführt sondern ein natüliches Instrument, dessen Abläufe wir positiv beeinflussen können.

Die Geburt stellt eines der wichtigsten Ereignisse im Leben einer Frau und eines Kindes dar. Wir streben an, dieses Ereignis einerseits sicher, anderseits so natrlich wie möglich stattfinden zu lassen. Die Geburtshypnose unterstützt den natürlichen Ablauf. Sie stellt eine effektive und zugleich sanfte Methode dar Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett bewusst zu erleben.

Geburtshypnose ist eine äusserst schonende Methode ohne unerwünschte Wirkung auf Mutter und Kind. Sie ist damit eine interessante Ergänzung und Alternative zu gängigen Verfahren der Schmerzlinderung in der Geburtshilfe und kann während jeder Geburtsart von der Frau eigenständig angewandt werden.

Dieses Angebot lässt sich nach Wunsch auch mit einer Schwangerschaftskontrolle verbinden.

Eine Geburtshypnose Einzelsitzung ist immer eine Doppelstunde. Es werden 110 Minuten für Sie reserviert. Auf Ihren Wunsch können Folgestunden à 50 min zur Vertiefung der Einzelsitzung gebucht werden.

Kosten:
CHF 250 Doppelstunde (110min)
CHF 150 Folgestunde (50min)
Kann bei der Krankenkasse als Geburtsvorbereitungskurs angerechnet werden, sofern gleichzeitig kein zusätzlicher Kurs besucht wird.